Lacktreff der NIL am 17. Oktober 2019

Einladung zum nächsten Lacktreff der NIL am Donnerstag, den 17. Oktober 2019, in Neumarkt

Die Nürnberger Interessengruppe Lack (NIL) lädt alle Interessierten ganz herzlich ein, zum nächsten Lacktreff am Donnerstag, den 17. Oktober 2019, um 19 Uhr ins Berghotel Sammüller, Schafhofstrasse 25, 92318 Neumarkt.

Der Gastgeber ist diesmal VAN WEEZENBEEK - AFCONA mit interessanten Vorträgen:

Van Weezenbeek Logo

Afcona Logo

  • Wässrige Netz- & Dispergiermittel

EU WAX

Nach den Vorträgen läd die VAN WEEZENBEEK - AFCONA freundlicherweise zum Imbiss mit Diskussion und Networking ein.

Die Teilnehmer des Lacktreffs werden gebeten sich bis 10. Oktober 2019 bei Jürgen Kiroff, NIL Sprecher, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Fax 0911 / 77 68 34 anzumelden.

  Oder direkt hier.
Anmeldung

Die Gastgeber und das Kernteam der NIL freuen sich auf einen interessanten Abend mit Ihnen!

Noch ein Hinweis in eigener Sache: Wenn Sie sich angemeldet haben, jedoch nicht kommen können, sagen Sie bitte bis spätestens 10. Oktober 2019 rechtzeitig Bescheid. Der Gastgeber muss auch die Kosten für nicht anwesende Gäste tragen!

Hier der Link zu: Berghotel Sammüller

Viele Grüße und bis bald

Jürgen Kiroff


Technical Days 2019

Technical Days 2019

Symposium | 24.-25. September 2019 in Hanau

Das Institut für Partikeltechnologie (iPAT) und die NETZSCH Trockenmahltechnik GmbH laden Sie zu den Technical Days 2019 in Hanau ein.

Während der Technical Days werden Entwicklungen und Trends in der mechanischen Verfahrenstechnik sowie die Erfordernisse für die Praxis in Zukunft diskutiert. Die Veranstaltung bringt Experten aus den unterschiedlichen Bereichen von Universitäten, Hochschulen, Instituten und der Industrie zusammen und trägt zum Austausch zwischen Entwicklern, Systemlieferanten und Anwendern der mechanischen Verfahrenstechnik bei.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

www.technical-days.de


Nachlese - European Coating Show 2019

Öffentlichkeitswirksam war unser gemeinsamer Auftritt mit dem ChemieCluster Bayern auf der European Coating Show 2019.

Unter dem Motto Bayern trifft Österreich versuchten wir einen Kontakt zu Österreichischen Kollegen aufzubauen.

Mit Tiroler Speck, Sachertorte und Grünem Feldliner untermalten wir unsere guten Absichten und mussten am Ende doch alles selber konsumieren. Einzig wohlschmeckender Wehrmutstropfen einer ansonsten sehr guten Veranstaltung.

Wir hatten jederzeit viele Besucher am Stand. Um nicht zu sagen: Es ging hoch her!

Für den professionellen Auftritt bedanke ich mich Herzlich bei unserer Standbesetzung, bei Karl Stark, Werner Oppelt, Olaf Seidel, Gerald Högl, Jiaomei Zhou und besonders bei der Frau an der Teller Front: Petra List!

Auf der ECS konnten wir dank der Vorarbeit meines geschätzten Freundes Ernst Häring , einen vielverssprechenden erneuten Kontakt zum Verein der Ingenieure des Lackfaches – VILf knüpfen.